Zentrum für Solare Biofrequenztherapie
Zentrum für Solare Biofrequenztherapie

Chronische Schmerzen, Gelenkschmerzen, Arthrose, Rheuma, Ischias (Hexenschuss),Polyneuropthie (Diabetes),degenerative Wirbelsäulenschäden (Bandscheibe,Spondylarthrose),Tinnitus, Abgeschlagenheit (Immunschwäche)  brauchen mehr Durchblutung.

Die meisten chronischen Beschwerden werden heute medikamentös behandelt. Nachvollziehbar ist es aber die Durchblutung unserer Organe,Gelenke,Knochen und Gewebe auch der Nerven zu verbessern. Ziel der SBFT als Heimgerät ist es, durch regelmässige Stimulation mit der SBFT-Welle eine Verbesserung der Durchblutung dieser oft schmerzenden Strukturen zu erzielen. Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an! Tel.04471 8505400. Ihr beratender Arzt sollte erfahren sein in Alternativmedizin bzw.komplementären und adjuvanten Verfahren.

Wenden Sie die SBFT regelmässig zu Hause bei sich und Ihrer Familie an !

Laienverständliche Definitionen als Indikation zur SBFT:

 

Chronische Schmerzen werden als solche bezeichnet, wenn Sie trotz aller ärztlicher Massnahmen inklusive Diagnostik - insbesondere zum Ausschluss von Tumorerkrankungen - nach 3 bis 6 Monaten nicht rückläufig sind oder sogar verschwinden.

 

Gelenkbeschwerden sind ein weiter Begriff. Diese treten auch als Folge von Unfällen aber auch Verschleisserkrankungen auf, die wir oft nur noch wenig beeinflussen können, wenn sie schon längerer Zeit (s.o. 3-6 Monate) existieren.

 

Arthrose ist eine Sammelbezeichnung für den Gelenkverschleiss, der sich als Folge einer Gelenkknorpelschädigung einstellt.Die knöchernen Gelenkkörper verformen sich und der Knorpel verschwindet.

 

Rheuma hierunter verstehten wir  eine grosse Gruppe verschiedener entzündlicher Erkrankungen, die Gelenke,Bänder,Sehnen und Bindegewebe zerstört.Keine Massnahme hat Ihre Beschwerden dauerhaft gelindert.

 

Ischias (Hexenschuss) sind beides Begriffe, die Dasselbe meinen. Gemeint sind vorrübergehenden Reizungen (keine Nervenschäden) unseres Nervus ischiadicus - des grössten Nerven unserer Beine, der vom Gesäss über den streckseitigen Oberschenkel bis zum Fuss zieht. 

 

Polyneuropathie (Diabetes) ist eine sensibele Schädigung der Nerven - hier der Füsse - durch z.B. die Zuckerkrankheit,die bereits medikamentös behandelt wird.

 

Degenerative Wirbelsäulenschäden (Bandscheibe,Spondylarthrose) sind Verschleissfolgen der ohnehin schlecht durchbluteten Strukturen ohne drohenden Nervenausfälle.

 

Tinnitus ist ein anhaltendes Ohrgeräusch bei dem durchblutungsfördernde Massnahmen eingesetzt werden.

 

Abgeschlagenheit (Immunschwäche) ist das subjektive Empfinden der körperlichen Leistungsminderung u.U. mit immer wieder selbst beobachteten häufigen Erkältungskrankheiten.

Hier finden Sie uns

Zentrum für SBFT

Unabhängige Portalkliniken UPK GmbH & Co. KG

Am Krankenhaus 7-9
49661 Cloppenburg

Kontakt

Testen Sie die SBFT bei uns.

Wir beraten Sie gerne!

 

+49 4471 8505400+49 4471 8505400

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unabhängige Portalkliniken UPK GmbH & Co. KG