Zentrum für Solare Biofrequenztherapie
Zentrum für Solare Biofrequenztherapie

SBFT für Ihre Patienten nutzen

Die Solare Biofrequenztherapie steht  als Profigerät und auch als Heimgerät in den Größen 160 x 60 cm  bzw. 80 x 60 cm zur Verfügung. Die SBFT-Welle  wird über spezielle Emitter,  die in einem aufwendigen Verfahren von Hand auf eine Trägermatte aufgebracht werden, generiert. Diese Emitter enthalten feingemahlene, ausgesuchte Mineralien, die durch einen schwachen elektrischen Impuls (24 Volt) angeregt werden.  Die zwischen Carbonfasern gebundenen Mineralien strahlen die Solare Biofrequenz auf den darauf vorzugsweise liegenden Organismus ab. Nutzen Sie und Ihre Familie Ihr eigenes Gerät regelmässig.

 

Typischer Aufbau Ihrer SBFT-Matte zur Auflage auf eine Couch oder Liege. Die Emitter der Solaren Biofrequenz (6x Carbon Coated Cotton) werden für Sie mit einer Schutzhülle in eine robuste  Kunstlederhülle gelegt. Die schwarzen Emitter weisen in Richtung des darauf liegenden Anwenders. Mit einem feuchten Tuch kann die Kunstlederhülle leicht gereinigt werden.

Sie können Ihre SBFT-Matte  zwischen den Anwendungen leicht zusammenlegen. Eine Knickbildung der Emitter sollten Sie vermeiden. Das Bedienelement ermöglicht die Auswahl von 4 lntensitätsstufen und die freie Wahl der Anwendungsdauer in jeweils halbstündigen Schritten (0,5 bis 9,5 Stunden).  Betrieben wird eine SBFT-Matte mit ca. 3,5 Ampere bei 24 Volt. Elektrische Anschlusswerte des Netzteiles sind in der Regel: 100 - 230 VAC 50/60 Hz 120 Watt.

Hier finden Sie uns

Zentrum für SBFT

Unabhängige Portalkliniken UPK GmbH & Co. KG

Am Krankenhaus 7-9
49661 Cloppenburg

Kontakt

Testen Sie die SBFT bei uns.

Wir beraten Sie gerne!

 

+49 4471 8505400+49 4471 8505400

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unabhängige Portalkliniken UPK GmbH & Co. KG